Karten – Vintage Artistry – Nr.7

Es macht solche Freude die Notizblöcke einzukleiden und ich spiele gerade mit den Papierdesigns. Dabei entstehen viele Reststücke von dem schönen Papier, gerade bei den kleineren Notizblöcken.

Daraus lassen sich einfache Karten und Anhänger werkeln. Ausgestanzte oder ausgeschnittene kleine Anhänger kann man vielseitig einsetzen. An kleine Mitbringsel und Geschenke, als Deko an einem Windlicht, im Blumentopf mit ein paar Bändern, es muss nicht immer aufwändig sein.

Die Motive aus dem Papier ausschneiden und mit Abstandpads aufkleben; in verschiedenen Höhen arrangieren. Mit Reststücken aus dem gleichen Papier hinterlegen und mit den Mustern/Farben der beiden Seiten spielen. Etwas Schnickschnack dazu, wie Schnur, Bänder und Bubbles (Drops, Knöpfe…). Wer etwas mehr möchte, einen Hintergrund mit passenden Farben aus dem Stempelkissen wischen, auch hübsch mit einem Stencil…

Viel Freude mit dieser Inspiration wünscht dir Manuela


Materialliste: Papier Vintage Artistry Serene – Blush, Abstandpads 1mm, 2mm und 3mm, Wishing Bubbles and Baubles – Blush, Basic Notizblöcke, Anleitung zum Einfassen der Notizblöcke findest du hier, Kuvert rosa, altrosa, Satinband

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.